Helfen Sie uns zu helfen!

Die Finanzierung unserer Arbeit geschieht durch Spenden, die Arztgebühr und den Verkauf von Medizin in unserer Apotheke. Das Ziel ist es durch Tourismus langfristig Einnahmen zu sichern.

krster.andersson-49

Tagua-Schmuck

Geben Sie jemandem einen Tipp für den Import von ecuadorianischem Kunsthandwerk zum Beispiel aus Tagua, Silber, Spondylus und Alpacka oder machen Sie eine unvergessliche Reise mit uns. Verstehen, erleben und sehen Sie Ecuador mit eigenen Augen, Futuro Valdivia Travel macht es möglich.

Kennen Sie jemanden der schon Alles hat? Fällt Ihnen kein Geburtstags – oder Weihnachtsgeschenk mehr ein? Dann würde Futuro Valdivia sich über Ihre Spende freuen. Selbstverständlich schicken wir einen Dankesbrief zu der Person, in deren Namen Sie gespendet haben.

skolmaterial6

Schulmaterial für Casas Viejas

skolmaterial 3

Die Übergabe von Schulmaterial ist bei allen Beteiligten beliebt

Creciendo Feliz

Creciendo Feliz – Unser Programm für unterernährte Kinder

Der mobile Operationssaal von Cinterandes kommt dreimal im Jahr

Der mobile Operationssaal von Cinterandes kommt dreimal im Jahr

 

 

 

 

 

 

 

 


Helfen Sie uns zu helfen!

Alle Entwicklungs- und Gesundheitsleistungen müssen finanziert werden, hier sehen Sie konkrete Beispiele, wie viel unsere verschiedenen Programme kosten:

  • Arztbesuch und Nahrungsergänzungsmittel: 30 Euro im Monat für ein unterernährtes Kind
  • Schulmaterial: 70 – 100 Euro im Jahr pro Schüler
  • Hilfsfond

Die Spenden werden nie in Bargeld ausgezahlt, sondern immer in Form von Material, Essen etc den Bedürftigen zukommen gelassen.

Die Spenden werden in Deutschland von der Pfarre … in Ellwangen, Monika Steffels Heimatpfarrei, gesammelt und verwaltet.

Kontonummer:

Haben Sie Fragen, wenden Sie sich an das Pfarrbüro ….. oder direkt msteffel@futurovaldivia.org